Aussaat für das 2. Versuchsjahr

Wir gehen in die zweite Vegetationsperiode. Die Aussaat des Winterweizens für unser 2. Versuchsjahr ist erfolgt. Wir haben das Versuchsfeld einheitlich mit Winterweizen ausgesät und dabei modernste Technik zum Einsatz gebracht. Mittels RTK-GPS-Lenksystem und Section-Control fällt jedes Saatkorn an die richtige Stelle. Das Versuchsfeld wurde vorab mit einem Geoinformationssystem geplant und in die späteren 120 Versuchsparzellen für die unterschiedlichen Düngeszenarien für Stickstoff eingeteilt:

Erste 5G-PreCiSe Ernte

Die erste Vegetationsperiode auf unserem 5G-PreCise-Versuchsfeld ist beendet und am 19.07.2022 wurde der Winterweizen gedroschen.

Der Versuchsansatz im On-Farm-Research-System ermöglicht eine Nutzung von GPS-RTK-gestützter, betriebsüblicher Erntetechnik mit Erntekartierung.
Um Randeffekte der Parzellen und unterschiedlichen Varianten zu vermeiden, erfolgte die Ernte als Kerndrusch. Gleichzeitig wurden nahezu auf allen knapp 200 Parzellen manuelle Probeschnitte durchgeführt, die uns parallel zur Großerntetechnik auch nochmals detaillierte Ergebnisse liefern.